Maximale Zuverlässig­keit - Minimale Wartung

Für industrielle Anwendungen in abgelegenen Regionen ohne Zugang zum Stromnetz ist eine zuverlässige, sichere und unabhängige Stromversorgung maßgeblich. Häufig verhindern extreme Wetterbedingungen die Nutzung von Standardalternativen wie Verbrennungsmotoren oder regenerativen Energien (Wind, Solar).

Ob bei extremen Temperaturen, starken Winden, hoher Luftfeuchtigkeit oder sandigen, trockenen Bedingungen: Die Sunfire-Remote-Systeme liefern stets unabhängig Energie. Basierend auf den Festoxid-Brennstoffzellen (solid oxide fuel cells, SOFC), sorgen sie für eine effiziente Stromproduktion und sichern den kontinuierlichen Betrieb kritischer industrieller Abläufe, beispielsweise an Gas-Pipelines oder Telekommunikationsmasten.

 

Stromerzeugung zur netzfernen Versorgung

Öl- und Gasindustrie:

  • Kathodischer Korrosionsschutz
  • Ferngesteuerter Block- und Absperrschieber
  • Ventil- und Druckminderungsstationen
  • SCADA-Systeme
  • Fernsteuerungs- und Messeinrichtungen

Tele­kommunikation:

 

  • Richtfunkstationen
  • Funksender
  • Mobilfunk-Basisstationen

Verschiedenes:

  • Berghütten
  • Wettermesstechnik, z.B. Radar, Sodar und Lidar
  • Verkehrstechnik, z.B. Schrankenanlagen und Leuchttürme

 

Wir sind offen
für neue Ideen

Haben Sie eine Projektidee? Suchen Sie einen Experten auf dem Gebiet der Energiewandlung?

Für nähere Informationen zu unseren Produkten, weiteren Details zu unserem Partnerschaftsmodell und den Möglichkeiten einer Zusammenarbeit stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen die Optionen zu besprechen.

Kontakt